Zurück zur Teileauswahl

 

Anfrage stellen Warenkorb

 

AGB

 

Versandkosten

 

Impressum 

Zahnriemen und Zahnriemenräder HTD 3 mm:

HTD- Zahnriemen mit einer Breite von 9 mm und einem Zahnabstand von 3 mm. Die maximale Vorspannung beträgt etwa um die 90 N (9 kg). Diese Vorspannung richtet sich aber nach der Länge des Zahnriemens und dem Durchmesser der Zahnscheiben. Darum berechnen Sie bitte die Vorspannung usw. immer für Ihre Anwendung. Je größer der Durchmesser der verbauten Zahnriemenscheiben, desto genauer wird die Kraftübertragung und die Haltbarkeit des Riemens. Kleine Zahnriemenscheiben erfordern eine höhere Vorspannung des Riemens wie große Zahnriemenscheiben! Diese Zahnriemen halten bei Ihren Hobby-Anwendungen und fachgerechtem Einbau sicher ewig...

Machen Sie bei den angebotenen Zahnriemen maximal 6 kg Zahnriemenvorspannung > 4 kg ist ideal ( in Riemenrichtung und nicht beim Drücken durch Ihren Finger auf den Zahnriemen! ). Ab etwa 10 kg Vorspannung wird der Riemen langfristig zerstört. Bedenken Sie bitte, dass die Zahnriemenscheibe und somit auch die Welle des Motors mit der doppelten Zugkraft der Zahnriemenvorspannung beaufschlagt wird. Erst ab etwa 8 mm Wellendurchmesser können Sie diese Zahnriemen ideal vorspannen (aber Schrittmotore mit 6,35 mm gehärteter Welle halten das auch aus, wenn die Zahnscheibe sehr nah am Motor montiert wird). Bei Unklarheiten rufen Sie mich bitte vorher an 01799171232

Für 6 mm Wellen an Motoren/Spindeln verwenden Sie bitte solche T-Profil-Riemen:  https://www.maedler.de/product/1643/1616/955/zahnriemen-profil-t-25-breite-6-mm

Alle angebotenen Zahnriemen und Zahnriemenscheiben sind "Made in Europa" mit sehr hoher Qualität. Die Länge des angebotenen Zahnriemens entspricht der Gesamtlänge des Riemens ( Umfang ).

 

 

Die Angebote:

HTD 3 mm (High Torque Drive) Zahnriemen mit 9 mm Breite:

Werkstoff: Neopren mit Glasfaser-Zugstrang. Laufseiten Nylongewebe beschichtet.

HTD (High Torque Drive) Zahnriemen mit halbrunden Zähnen für gleichmäßigeren Spannungsverlauf im Zahnquerschnitt zur Übertragung hoher Leistungen.

Im Bild ein HTD 5 mm Riemen, dadurch sind die Zähne besser sichtbar.....

Zahnriemen

Mehr Infos über diese Zahnriemen erhalten Sie bei:   https://www.maedler.de/product/1643/1616/970/zahnriemen-profil-htd-3m-breite-9-mm

Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  318 mm           Art.Nr.  ZRHTD30318a   Preis   4,95    Menge:     
Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  363 mm           Art.Nr.  ZRHTD30363a   Preis   4,95    Menge:     
Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  390 mm           Art.Nr.  ZRHTD30390a   Preis   4,95    Menge:     
Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  420 mm           Art.Nr.  ZRHTD30420a   Preis   5,45    Menge:     
Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  474 mm           Art.Nr.  ZRHTD30474a   Preis   5,45    Menge:     
Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  501 mm          Art.Nr.  ZRHTD30501a   Preis    5,95    Menge:     
Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  513 mm          Art.Nr.  ZRHTD30513a   Preis    5,95    Menge:     
Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  531 mm           Art.Nr.  ZRHTD30531a   Preis   5,95    Menge:     
Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  1062 mm         Art.Nr.  ZRHTD31062a   Preis   8,45    Menge:     
Zahnriemen HTD 3 /  9 mm Breite  Länge  1569 mm         Art.Nr.  ZRHTD31569a   Preis 11,95    Menge:     

 

HTD 3 mm Zahnriemenscheiben für 9 mm Riemen:

Made in Italien mit sehr hoher Qualität. Werkstoff: Aluminium, 6082-T6, UNI 9006. Bordscheiben Stahl verzinkt. Warum Aluminium? Zahnriemenräder aus Stahl haben ein zu großes Rotationsmoment und sind darum für kleine CNC ungeeignet. Die Zahnriemenscheiben mit 48 bzw. 60 Zähnen können Sie normal nur bei EMS erwerben. Es sind Sonderanfertigungen für die Cobra. Diese Scheiben haben im Einkauf einen Innendurchmesser (Wellendurchmesser) von 6,35 mm. Wenn Sie 8 oder 10 mm Innendurchmesser bestellen, müssen die Scheiben aufgebohrt werden, was einem höheren Arbeitsaufwand entspricht. Für die Befestigung auf der Welle werden am Bund der Scheibe noch zwei Inbusschrauben M5 gesetzt (bei allen Scheiben), was einen weiteren Arbeitsaufwand bedeutet. Darum sind diese Zahnriemenscheiben auch nicht ganz so günstig, wie bei anderen Verkäufern...

HTD (High Torque Drive) Zahnriemenscheiben für halbrunde Zähne mit gleichmäßigeren Spannungsverlauf im Zahnquerschnitt zur Übertragung hoher Leistungen.

Zahnriemenscheibe

Bei der P3 - Fräse werden die Madenschrauben für die Befestigung der Zahnriemenscheiben nicht durch den Bund, sondern direkt durch die Lauffläche der Zähne getrieben. Darum können diese Scheiben sehr nah am Motor montiert werden. Wenn Sie diese Art der Befestigung wünschen (nicht am Bund, sondern durch die Zähne), schreiben Sie das bitte bei Ihrer Bestellung dazu (unter Anmerkungen). Geht die Scheibe nicht auf die Welle, dann eben bis etwa 80 Grad erwärmen und aufschieben. Wenn sich die Scheibe auf der Welle des Schrittmotors "verbeißt", schließen Sie den Schrittmotor kurz, in dem Sie alle Kabelenden des Motors miteinander verbinden. Dann wirkt der Motor als Generator im Kurzschluß und bleibt mit voller Gegenkraft stehen. Oder Sie erwärmen die Scheibe (< 110 Grad, Alu dehnt sich stärker aus wie Stahl). Das ist aber nur eine Info für den Extremfall. Beachten Sie bitte auch, dass die originale Bohrung mit 6,35 mm nicht von mir gemacht wird, sondern von Lieferanten (+0,01 bis +0,04 mm).

Mehr Infos über Zahnriemenscheiben erhalten Sie bei: https://www.maedler.de/product/1643/1616/1001/zahnriemenraeder-htd-3m-fuer-riemenbreite-9-mm

Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   48 Zähne  6,35 mm Bohrung      Art.Nr.  ZSHTD34863a   Preis    14,95    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   48 Zähne  8 mm Bohrung          Art.Nr.  ZSHTD34808a   Preis    16,45    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   48 Zähne  10 mm Bohrung        Art.Nr.  ZSHTD34810a   Preis    16,95    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   60 Zähne  6,35 mm Bohrung      Art.Nr.  ZSHTD36063a   Preis    15,95    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   60 Zähne  8 mm Bohrung          Art.Nr.  ZSHTD36008a   Preis    17,45    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   60 Zähne  10 mm Bohrung        Art.Nr.  ZSHTD36010a   Preis    17,95    Menge:     

 

HTD 3 mm Zahnriemenscheiben für 9 mm Riemen:

Made in Germany / Fa. Mädler   Werkstoff:Aluminium, 6082-T6, UNI 9006. Bordscheiben Stahl verzinkt.

Diese Scheiben haben im Einkauf einen Innendurchmesser (Wellendurchmesser) von 6 mm. Wenn Sie 6,35 mm bzw. 8 mm oder 10 mm Innendurchmesser bestellen, müssen die Scheiben aufgebohrt werden, was einem höheren Arbeitsaufwand entspricht. Für die Befestigung auf der Welle werden am Bund der Scheibe noch zwei Inbusschrauben M5 gesetzt (bei allen Scheiben), was einen weiteren Arbeitsaufwand bedeutet. Darum sind diese Zahnriemenscheiben auch nicht ganz so günstig, wie bei der Herstellerfirma Mädler...

HTD (High Torque Drive) Zahnriemenscheiben für halbrunde Zähne mit gleichmäßigeren Spannungsverlauf im Zahnquerschnitt zur Übertragung hoher Leistungen.

Zahnriemenscheibe

Auch bei diesen Scheiben kann die Befestigung der Zahnriemenscheiben nicht durch den Bund, sondern direkt durch die Lauffläche
der Zähne getrieben werden. Wenn Sie das wünschen, bitte bei Ihrer Bestellung dazuschreiben (unter Anmerkungen).
Beachten Sie bitte auch, dass die originale Bohrung mit 6,00 mm nicht von mir gemacht wird, sondern von Lieferanten (+0,01 bis +0,04 mm).

Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   32 Zähne  6 mm Bohrung          Art.Nr.  ZSHTD33206a   Preis    9,45    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   32 Zähne  6,35 mm Bohrung     Art.Nr.  ZSHTD33263a   Preis   10,95    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   32 Zähne  8 mm Bohrung          Art.Nr.  ZSHTD33208a   Preis  10,95    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   32 Zähne  10 mm Bohrung        Art.Nr.  ZSHTD33210a   Preis  10,95    Menge:     

 

Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   40 Zähne  6 mm Bohrung          Art.Nr.  ZSHTD34006a   Preis  11,45    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   40 Zähne  6,35 mm Bohrung     Art.Nr.  ZSHTD34063a   Preis   12,95    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   40 Zähne  8 mm Bohrung          Art.Nr.  ZSHTD34008a   Preis  12,95    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   40 Zähne  10 mm Bohrung        Art.Nr.  ZSHTD34010a   Preis  12,95    Menge:     

 

Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   44 Zähne  6 mm Bohrung          Art.Nr.  ZSHTD34406a   Preis  13,45    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   44 Zähne  6,35 mm Bohrung     Art.Nr.  ZSHTD34463a   Preis   14,95    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   44 Zähne  8 mm Bohrung          Art.Nr.  ZSHTD34408a   Preis  14,95    Menge:     
Zahnriemenscheibe HTD 3 mm   44 Zähne  10 mm Bohrung        Art.Nr.  ZSHTD34410a   Preis  14,95    Menge:     

Andere Innendurchmesser sind natürlich möglich - einfach eine Anfrage stellen (und bitte keine Keilnut!)...

Versuchen Sie bitte nicht, die Bohrung in der Zahnriemenscheibe selbst zu machen oder aufzubohren.
Ohne eine Drehbank und genaue Reibahlen schaffen Sie das nicht, bzw. nur mit sicher schlechten Ergebnissen.

 

Frage eines Kunden: 

Warum verbauen Sie so große Zahnriemenscheiben mit z.B. 48 oder 60 Zähnen bei der P3-Cobra, wo es diese Scheiben doch auch mit 24 Zähnen gibt und diese doch viel günstiger sind ?

Antwort: Stellen Sie sich eine Scheibe mit 30 mm Durchmesser vor, auf der ein Zahnriemen zu einer weiteren Scheibe mit 30 mm läuft. Dieser Riemen hat angenommen einen Fehler von 1 mm in der Verzahnung (was praktisch unmöglich ist). Dieser Fehler des Riemens wirkt sich auf die Scheiben in der Verdrehung mit etwa 1 %  aus, was etwa 3,6 Grad Drehwinkel entspricht. 3,6 Grad Verdrehwinkel entspricht aber bei einer Spindel mit 5 mm Steigung  5/100 mm Weg. Würde die Scheibe 60 mm Durchmesser haben, so halbiert sich der Fehler des Riemens auf 2,5/100 mm. Auch haben Sie bei doppeltem Scheibendurchmesser die doppelte Kraft des Riemens zu Verfügung (längerer Hebel) und können einen schmäleren Riemen wählen, der mit weniger Vorspannkraft beaufschlagt werden muss.  Kleine Zahnriemenscheiben sind in der Übertragung der Kräfte zwar geeignet, aber ungenauer wie große Zahnriemenscheiben.  Auch der Biegeradius der Zahnriemen und die Anzahl der im Eingriff befindlichen Zähne beeinflusst die Lebensdauer dieser Riemen ungemein. Die verbauten Zahnriemen der EMS-Maschinen haben natürlich nur maximal einen Fehler von etwa 0,05 mm, was einem Fehler im Vorschub bei einer Spindel mit 5 mm Steigung von 0,125/100 mm (1,25 ym maximal) entspricht.